Stellenausschreibung

Die Ortsgemeinde Hettenleidelheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Kindertagesstätte „Am Alten Steinbruch“ eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in.

Stellenausschreibung

Für die Verbandsgemeindewerke Hettenleidelheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Techniker / Bachelor / Master / Dipl.-Ing. (m/w) für den Bereich Siedlungswasserwirtschaft.

Stellenausschreibung

Die Ortsgemeinde Carlsberg sucht für ihre Kindertagesstätte „Kinderkiste“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Reinigungskraft.

Ab März: Neuer Rentenzahlbetrag für viele Rentner

Für Rentner, die in der gesetzlichen Krankenversicherung pflichtversichert sind, kann sich ab März die Höhe der ausgezahlten Rente geringfügig ändern. Grund dafür ist der neue allgemeine Beitragssatz in der gesetzlichen Krankenversicherung. Mit der Überweisung der März-Rente wird auf dem Kontoauszug der Bank über den neuen Zahlbetrag informiert.

Aktuelles aus dem Fundbüro - Aktuelle Fundliste

Fundsachen können im Fundbüro / Bürgerbüro der Verbandsgemeinde Hettenleidelheim, Hauptstraße 45, 67310 Hettenleidelheim abgegeben und abgeholt werden.

Die Deutsche Weinstraße zur Mandelblüte: Veranstaltungskalender 2015 erschienen

In der Pfalz beginnt der Frühling bekanntlich früher als anderswo in Deutschland: Oft schon ab März erstrahlen hier die üppigen Blüten der Mandelbäume in zarten Rosatönen. Vom 1. März bis 26. April 2015 wird dieses jährliche Naturschauspiel mit den „Pfälzer Mandelwochen“ und zahlreichen Veranstaltungen rund um die Mandel gefeiert.

Wichtig für Rentner und Minijobber: Bei neuem Mindestlohn auf Verdienstgrenzen achten

Auch für Rentner, die zur Rente hinzuverdienen, und für Minijobber kann seit 1. Januar der Mindestlohn von 8,50 Euro gelten. Sollte sich ihr Stundenlohn dadurch erhöhen, könnten sie die Hinzuverdienstgrenzen oder die 450 Euro-Grenze überschreiten. Wer das vermeiden möchte, sollte sich auf jeden Fall mit seinem Arbeitgeber darüber unterhalten.

Verpachtung eines Fischweihers

Die Ortsgemeinde Altleiningen verpachtet zum 1. April 2015 auf die Dauer von 12 Jahren das Fischereirecht an den Gewässern Eckbach, Märzweiherbach, Rothbach und Höniger Bach. Das Pachtgewässer ist ca. 6.000 m lang, durchschnittlich 1 m breit und etwa 0,6 ha groß. Die Pacht wird an den Höchstbietenden vergeben. Der zukünftige Pächter muss im Besitz eines gültigen Fischereischeines sein.

Bewerbungen mit Pachtgebot und Kopie des Fischereischeines schicken Sie bitte  an die

Schuleinschreibung für „Kannkinder“

Alle Kinder, die vor dem 1. September 2015 ihren sechsten Geburtstag haben, werden mit Beginn des Schuljahres 2015/2016 schulpflichtig. Für diese Kinder hat die Schuleinschreibung bereits im vergangenen Jahr stattgefunden.

Dorfmoderation Altleiningen-Höningen

In der Anlage sind die Ergebnisse der Arbeitskreissitzungen zur "Dorfmoderation Altleiningen-Höningen" zu finden.

Der Seniorenrat Hettenleidelheim informiert

Der am 14. Dezember 2014 neu gewählte Seniorenrat der Ortsgemeinde Hettenleidelheim traf am Mittwoch, den 7. Januar 2015 zu seiner ersten konstituierenden Sitzung zusammen.

Neue Broschüre: Wer hilft wo rund um Reha, Rente und Altersvorsorge?

In mehr als 100 Orten in ganz Rheinland-Pfalz berät die Deutsche Rentenversicherung rund um Reha, Rente und Altersvorsorge. Die Broschüre „Auskunft und Beratung 2015 - Wer sind meine Ansprechpartner?“ enthält die täglich geöffneten Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz sowie die Termine bei den Kommunen vor Ort.

Rentenversicherung 2015: Das ändert sich

Mit einem sinkenden Beitragssatz und weiteren Änderungen geht die Rentenversicherung ins neue Jahr. Das Wichtigste im Überblick.

Seiten

Subscribe to Verbandsgemeinde Hettenleidelheim RSS